Live-Musik

März 2019

Unser Live-Musik Abend findet immer freitags von 21.00 bis 01.00 Uhr statt.

Der Eintritt ist frei!

An diesem Abend wird während der Veranstaltung lediglich 1,- Euro auf den Getränkepreis aufgeschlagen.

 

Die Vorschau für den Folgemonat finden Sie unter PROGRAMM-VORSCHAU.

01.03.2019 - Jennes

Deutschrockhits von Udo Lindenberg, Rio Reiser, Falco, Westernhagen, Spider Murphy Gang, Grönemeyer und vielen anderen sowie eigene Ohrwurm-Songs versetzen die Hörer in begeisterte Hochstimmung.

 

08.03.2019 - Rough Silk & Support Mike Gerhold

"Die Band ROUGH SILK- um Ferdy Doernberg (auch bekannt als Keyboarder von AXEL RUDI PELL u. vielen weiteren Engagaments), Anke Sobek, Herbert Hartmann, Mike Mandel macht Station bei uns und begeistert mit ihrem einzigartigen, mitreißenden "Progressive Oi!-Pop". Die Biografie der Band spricht für sich. Infos: http://www.rough-silk.com
Als Support steht "Mike Gerhold" mit auf der Bühne.

 

15.03.2019 - Müller Meier Schulze

"Müller, Meier, Schulze" steht für handgemachte Rockmusik, Spielfreude und großartige Live-Performance.
Den Schwerpunkt des Repertoires bilden deutsche Stücke z.B. von Westernhagen, BAP, Die Ärzte, Herbert Grönemeyer, Klaus Lage, Heinz Rudolf Kunze, Peter Schilling, Nena, Extrabreit sowie Eigenkompositionen. Hinzu kommen einige internationale „Klassiker" von Billy Idol, Bruce Springsteen, ACDC, Bon Jovi u.a.

 

22.03.2019 - Four Roses

Die Leipziger Cover Rockband, begeistert ihr Publikum seit Jahren mit Spielfreude und purer Energie. Dank ihres riesigen Repertoires, mit Klassikern von Pink Floyd, Rolling Stones, U2 und Depeche Mode bis hin zu Metallica, Chili Peppers, Whitesnake, Héroes Del Silencio und aktuellen Stücken von 3 Doors Down oder Snow Patrol verstehen sie es, auf die Leute einzugehen und ziehen nie stur ein festgelegtes Programm durch.

 

29.03.2019 - Next Chapter

Die fünf erfahrenen Kasseler Musiker von "Next Chapter" spielen von Klassikern bis hin zu neuen Stücken alles, was die Rockszene zu bieten hat

 

Folgen Sie uns auf Facebook: https://www.facebook.com/altberlinerdestille/